Aktuelles

Bezirksliga 1: Herren 1 Tabellenführer

Nach 2 tollen Spielen gegen die SG Sinsheim/Helmstadt 2 (3:0) und den TV Eppelheim (3:1) konnten sich die 1. Herren am vergangenen Sonntag zumindest temporär den 1. Tabellenplatz erobern. Die leider nur wenigen Zuschauern konnten zwei mitreissende Partien mit guten Abwehr- und Angriffsaktionen erleben.
Der bisherige Tabellenführer, die TSG Wiesloch, hat aber noch ein Spiel weniger absolviert und liegt nur einen Punkt hinter der TG Sandhausen. Nach dem Wiederaufstieg in die Bezirksliga konnten die Sandhäuser Herren fünf ihrer bisher sechs Spielen gewinnen und somit das Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen, fast schon zu den Akten legen. Nach dem bisherigen Verlauf der Saison muss das neue Ziel lauten, mindestens einen der drei ersten Plätze zu belegen. R.W.

1. Heimspieltag der Damen

Am Sonntag den 28.10.2018 bestreiten wir als neu gemischte Mannschaft ( aus ehemaligen Damen 1 aus der Bezirksliga und Damen 2 aus der Kreisliga ) unseren ersten Heimspieltag in der Bezirksliga. Auf Grund des höheren Niveaus und des neuen Zusammenschlusses waren alle sehr aufgeregt das erste mal gemeinsam auf dem Feld zu stehen. Doch nach dem gelungenen Auftakt am 21.10.2018 in Walldorf, wo wir einen klaren 3:0 Sieg mit 25:18 25:23 25:18 feiern durften, sind wir nun auf unsere nächsten Gegner gespannt. Kleinere Ängste und Sätze wie: " Ich hätte lieber Kreisliga gespielt" direkt vor dem Spiel waren bereits nach dem ersten Satz vergessen und wurden durch: " ich war so aufgeregt, alles war so still man hörte nur den Ball der gespielt wurde. Immer nur bum bum und bang " ( nein die Spielerin redete nicht von einem Kinobesuch am Vorabend ;) ) und "Das macht richtig Spaß, wir spielen mal richtigen Volleyball" ersetzt. Da aber vielleicht nicht alle Spiele so einfach werden, würden wir uns über eure Unterstützung am 28.10.2018 um 11 Uhr in der Gymnasiumhalle in Sandhausen freuen. Für euer leibliches Wohl ist natürlich gesorgt. Hoffentlich bis Sonntag eure Damen der TG Sandhausen

Erster Spieltag der Herren 2 trotz Niederlage positiv

Trotz einer knappen Niederlage in Großeicholzheim verlief der erste Spieltag der Herren 2 durchaus positiv. Zweimal konnten wir nach Sätzen in führung gehen, doch im 4. und 5. Satz verließ uns der Mut (oder die Kraft?) und Großeicholzheim setzte sich dank ihrer größeren Erfahrung mit 3:2 durch.
Den ersten Punkt haben wir eingetütet und der macht Hunger auf mehr!
Endstand: 23:25/25:15/18:25/25:15/15:6
Das nächste Spiel ist am 20.10. in Flehingen, da hoffen wir dann auf den ersten Saisonsieg.
Gerne nehmen wir noch ambitionierte Spieler aller Alterskklassen bei uns auf. Kommt einfach im Training vorbei, Montag und Donnerstag 20:15 in der Gymnasiumhalle. 

Bezirkspokal Herren 2018/19

Am Samstag, dem 29.09.2018 findet in der Gymansiumhalle die 1. Runde des Bezirkspokal der Herren statt. Beginn ist um 13:00 Uhr, gespielt wird auf 3 Feldern und es gibt eine Bewirtung. An diesem Tag werden mehrere Runden ausgespielt, so dass Volleyballfans hier einen schönen Volleyball-Nachmittag verbringen können.

Vorbereitungsturnier in Walldorf

Letzten Samstag war es soweit. Der erste gemeinsame "Spieltag" der neuen Herrenmannschaft 2 auf dem Vorbereitungsturnier in Walldorf. Obwohl bei den ersten beiden Partien gerade unseren Frischlingen die Nervosität deutlich anzumerken war, schafften wir in der Vorrunde gegen höherklassige Mannschaften doch achtbare Ergebnisse. In der Endrunde war es dann soweit: Der erste Sieg unserer jungen Mannschaft gegen den Gastgeber Walldorf 2. Im letzten Spiel verloren wir dann unglücklich gegen Ketsch-Brühl, obwohl wir den ersten Satz eigentlich klar dominierten. Als Erkenntnis konnten wir am Ende des Tages auf jeden Fall mitnehmen, dass wir uns in unserer Klasse vor keiner Mannschaft verstecken müssen und auf Augenhöhe mithalten können. 
Wenn noch jemand Lust hat zu uns zu stoßen, wir trainieren Montags und Donnerstags um 20.15 Uhr in der Gymnasiumhalle.