Aktuelles

Ehrungen auf dem Neujahrempfang

BildAuf dem Neujahrsempfang der TG Sandhausen wurde auch die Abteilung Volleyball gefeiert.
Vor 40 Jahren, im Jahre 1974, haben ein paar Volleyballbegeisterte diese Abteilung gegründet. Drei hiervon sind immer noch im Verein aktiv und trainieren jede Woche:
Horst Hefft (erster Abteilungsleiter),
Theo Feyerabend (erster Ballwart)
und Ulrich Gebhard (erster Kassenwart)!
Als Dankeschön des Nordbadischen Volleyballverbandes und natürlich auch der TG Sandhausen bekamen alle drei die Silberne Ehrenadel mit Urkunde des NVV überreicht.
Der NVV war durch Matthias Werner vertreten, für den es ein besonderes Vergnügen war, diese Ehrungen zu übernehmen, da er selbst früher Abteilungsleiter Volleyball in der TG war.
Die Abteilung möchte sich bei allen Gründungsmitgliedern nochmals herzlich bedanken – ohne euch gäbe es uns heute so nicht. Bleibt noch lange und fit dabei!

Spielerinnen gesucht !!!


Ambitionierte Spielerinnen gesucht

Für unsere 2.te Damenmannschaft (ohne Spielbetrieb!) suchen wir ambitionierte Volleyballerinnen mit Spielerfahrung - die Lust haben Volleyball zu spielen aber sich nicht in einen Rundenbetrieb einbringen können oder wollen. Gerne auch Wiedereinsteigerinnen !!!

Wir trainieren immer donnerstags von 18:45 - 20:15 Uhr in der Gymnasiumhalle in Sandhausen.

Wir freuen uns auf Euch! ...kommt einfach vorbei...

Auswärtsspiel in Waldangelloch

Samstag, 22.11.:
Trotz Eiseskälte und dem ersten Schnee in diesem Winter, war die Laune gut und alle optimistisch in Waldangelloch ein schönes Spiel hinzulegen. Der erste Satz ging zwar mit einem Punktestand von 16:25 an unsere Gastgeber, doch es gab keinen Grund, die Köpfe hängen zu lassen, war der Satz doch in weiten Teilen recht ausgeglichen gewesen und zahlreiche schöne Spielzüge waren zu verbuchen. Auch der zweite Satz war von einem engen Punktestand geprägt und leider mussten wir auch diesen mit 21:25 verloren geben. Der Versuch, das Ruder in Satz drei noch herumzureißen, verlief leider erfolglos und nach einem 17:25 ging der Sieg mit 3:0 an Waldangelloch. Schade, doch soll nicht unerwähnt bleiben, dass es ein schönes Spiel war und die Mannschaft gut gekämpft hat.

Durchwachsener Heimspieltag

Halle:Gymnasiumhalle
Mannschaften:TG Sandhausen – St- Leon-Rot
Ergebnis:1 : 3
Sätze:26:24 / 18:25 / 11:25 / 16:25
Spieler:Spieler:
Das erste Spiel gegen St.Leon-Rot verlief leider sehr leistungsschwach. Es begann gut im 1. Satz, den wir 26:24 gewonnen. Im zweiten Satz herrschte ein reges Durcheinander im Spiel, sodass St. Leon-Rot diesen 25:18 gewann. Wir konnten uns nicht mehr ins Spiel zurückkämpfen und verloren den 3. Satz 25:11 und den 4. Satz schließlich 25:16.
Halle:Gymnasiumhalle
Mannschaften:TG Sandhausen – VC Walldorf
Ergebnis:3:0
Sätze:25:14 / 25:0 / 25:0
Spieler:Spieler:
Das zweite Spiel gegen VC Walldorf begann für uns sehr stark. Wir gewannen den 1. Satz 25:14. Leider musste VC Walldorf nach diesem Satz wegen einer verletzten Spielerin aufgeben und somit zählt dieses Spiel als Sieg für uns (3:0).

Rückblick Saison 07/08

Damen II:

Mit einem chaotischen Wechsel zwischen dem totalen Chaos und einer super Leistung ist für uns dieses Jahr die Saison zu Ende gegangen!!

Der letzte Spieltag verlief leider sehr leistungsschwach. Es ist schade, sich nach einer solch durchwachsenen Saison mit zwei deutigen Niederlagen zu verabschieden, jedoch können wir zum Glück auf einige gute Spiele zurückblicken und uns zur Freude aller den Klassenerhalt bewahren!!

Weiterhin sind wir zu einem super Team zusammengewachsen!! Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben wir uns gut aufeinander eingespielt und unser Teamgeist hat sich stark entwickelt!!

Mit diesem guten Gefühl der Gemeinschaft wollen wir die kommende Saison mit neuer Kraft und Zuversicht starten!!